Die Kündigung des Mietvertrags in einem Schreiben des Vermieters an den Mieter ist wichtig, da Sie den Grund dokumentieren, warum Sie den Mietvertrag beenden. Ein Kündigungsschreiben ist keine Kündigung oder Räumungsanzeige. Wenn der Mieter jedoch nach dem Gültigkeitsdatum im Schreiben nicht ausdemadiet, haben Sie Grund zur Räumung wegen Nichtbeachtung. Ebenso können Sie sofort mit dem Räumungsverfahren beginnen, wenn der Mieter Eigentum zerstört oder etwas Illegales in der Wohnung tut. Irgendwann finden sich die meisten Vermieter bei einem Mieter wieder, den sie nicht behalten wollen. Das Beenden eines Mietverhältnisses ist jedoch möglicherweise nicht einfach, es sei denn, es liegt ein Grund vor oder Ihr Mietvertrag enthält eine Kündigungsklausel. Ein vorzeitiges Kündigungsschreiben ist eine Aufforderung eines Mieters an einen Mietvertrag, in dem die vorzeitige oder vorzeitige Beendigung des Vertrags gefordert wird, der in einem bestimmten Zeitraum oder Datum enden soll. Dies kann aus verschiedenen Gründen der Fall sein, aus denen der Mieter eine vorzeitige Kündigung seines Mietvertrages beantragen kann, wie z. B. den Umzug des Mieters in eine andere Stadt, einen neuen Arbeitsplatz, unter anderem. Die Absendung eines Schreibens garantiert jedoch nicht, dass der Vermieter dem Antrag stattgeben kann und dem Mieter weiterhin die ungenutzte Dauer des Mietvertrages in Rechnung stellen kann. Dennoch ist das Versenden dieses Schreibens ein Akt des guten Willens des Mieters, der vom Vermieter berücksichtigt werden kann, insbesondere wenn die Umstände, die zu dem Antrag führen, die Fähigkeit des Vermieters, Zahlungen einzuziehen, beeinträchtigen können.

PandaTip: Wenn Ihr Mietvertrag in einer gemieteten Immobilie abgeschlossen ist, sollten Sie immer einen formellen Brief zustellen, in dem Sie ankündigen, dass Sie Ihren Mietvertrag nicht verlängern oder verlängern werden. Diese Vorlage kann für Mieter verwendet werden, die Wohn- oder Gewerbeimmobilien mieten, einschließlich Wohnungen, Häuser und Büros. Während die Coronavirus-Pandemie letztlich [diesen Antrag auf Kündigung verursachte oder die Mieter dazu brachte, ihr Geschäft zu schließen], gab es Probleme mit dem [Vertrag oder Zustand der Immobilie aufgrund der mangelnden Wartung des Vermieters], die der Coronavirus-Pandemie vorausgingen, die die Bedingungen für [diese Notwendigkeit, den Vertrag oder diesen finanziellen Ausfall zu kündigen], schuf. Insbesondere werden in Abschnitt [Abschnitt] des [Leasing oder Vertrag] die [z. B. “Verpflichtungen des Vermieters” wie folgt bezeichnet: “Vermieter, vorbehaltlich der Erstattung gemäß Absatz 4.2, hält in Ordnung, Zustand und Reparatur der Fundamente, Außenwände, den strukturellen Zustand der Innenlagerwände, Außendach, Sprinkleranlage, Common Area Brandmeldeanlagen und/oder Rauchmelder, Feuerhydranten, Parkplätze, Gehwege, Parkwege, Einfahrten, Landschaftsgestaltung, Zäune, Schilder und Versorgungssysteme, die die öffentlichen Bereiche und alle Teile davon dienen, sowie die Erbringung der Dienstleistungen, für die es eine gemeinsame Fläche Betriebskosten nach Paragraph 4.2].

Copyright 2017 © Bright Host IT Institute.All right reserved.
Created by Bright Domain BD