Diese Klausel ist wichtig, weil sie den Subunternehmer auf die Erwartungen des Auftragnehmers hinweist. Es mag schwierig sein, jede einzelne Aufgabe einzubeziehen, aber denken Sie an alle möglichen Situationen, die auftreten könnten – zum Beispiel, was ist, wenn der Client das Web-Layout hasst? Ist der Subunternehmer nach der Übermittlung des Weblayouts dafür verantwortlich, Änderungen vorzunehmen, die den Erwartungen des Kunden entsprechen? Diese Vereinbarungen legen die Beziehung zwischen dem Unternehmen und dem Auftragnehmer fest und geben Details wie: Sie können jedoch mit Subunternehmern verhandeln, um sicherzustellen, dass Sie nicht für ihre Arbeit zur Rechenschaft gezogen werden. Sie können dies erreichen, indem Sie den Subunternehmer gegenüber dem Kunden für seine eigenen Funktionen verantwortlich machen. Daher kann Ihr Vertrag den Subunternehmer verantwortlich machen für: Es ist sehr wichtig, Subunternehmer einzustellen, denen Sie vertrauen, und die den Ruf haben, sowohl qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten als auch in gutem Glauben zu handeln, wenn es um ihr Geschäft geht. Subunternehmer sollten sowohl im geschäftlichen Umgang mit Auftragnehmern als auch in ihrem Verhalten im Arbeitsumfeld professionell sein. Der Beitritt zu einer Vereinigung wie der Subcontractors Association of Northeast Ohio ist auch eine Möglichkeit, Arbeit von lokalen Auftragnehmern zu bekommen. Werden Sie 2017 Teil unserer Familie und sehen Sie, wie Sie Ihr Jahr profitieren und verbessern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie unsere Mitgliedschaftsseite Es mag oberflächlich scheinen, dass der einzige wirkliche Unterschied zwischen einem Auftragnehmer und einem Subunternehmer der Titel ist, aber nehmen wir uns einen Moment Zeit, um auszupacken, wie sich dieser Unterschied in der Realität manifestiert. Während Auftragnehmer Empfehlungen generieren und sich mit Kunden vernetzen müssen, um Geschäfte zu finden, suchen Subunternehmer hauptsächlich nach Netzwerken mit den Auftragnehmern, die für sie arbeiten. Daher müssen Auftragnehmer viel kundenorientierter sein als Subunternehmer, um effektiv arbeiten zu können.

Es gibt mehrere Schlüsselelemente, die in einer Subunternehmervereinbarung enthalten sein müssen. Und es gibt bestimmte Dinge, auf die Subunternehmer achten sollten. Dies sind die Elemente, die sich positiv oder negativ auf das Abkommen auswirken können. Subunternehmer können auch während der Arbeit auf Arbeit verzichten oder unprofessionelles Verhalten zeigen, und da sie keine Mitarbeiter sind, haben Sie keine Möglichkeit, sie zu disziplinieren, wenn sie Schwierigkeiten rund um das Projekt verursachen. Die Entlassung eines Subunternehmers könnte als Vertragsbruch angesehen werden, und in jedem Fall würden Sie jemand anderen einstellen müssen, um die Arbeit abzuschließen. Ein Subunternehmer vertritt ihr Unternehmen immer noch, während sie am Eigentum Ihres Kunden arbeitet. Der Unterauftragnehmer und seine Mitarbeiter dürfen während der Erbringung von Dienstleistungen an den Auftragnehmer oder danach niemand anderem als autorisierten Mitarbeitern des Auftragnehmers (oder Von diesen ordnungsgemäß bevollmächtigten Mitarbeitern des Auftragnehmers benannte Personen) oder zum Nutzen des Unterauftragnehmers und seiner Mitarbeiter oder einer anderen Stelle als dem Auftragnehmer zur Verfügung stellen. , alle vertraulichen Informationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen über solche Materialien oder geistiges Eigentum; projekte oder Programme des Auftragnehmers, einschließlich des unter diese Vereinbarung fallenden Projekts; die technischen, kaufmännischen oder sonstigen Angelegenheiten des Auftragnehmers; oder vertrauliche Informationen, die das Unternehmen von einem Dritten erhalten hat.

Copyright 2017 © Bright Host IT Institute.All right reserved.
Created by Bright Domain BD